PROFESSOR OF ECONOMICS.

Prof. em. Ph.D. Ernst Mohr war Professor für Volkswirtschaftslehre an der Universität St. Gallen. Er forscht am IMO über den Zusammenhang zwischen Kultur und Konsumverhalten als interdependentes System.

Ausgewählte Publikationen

The Production of Consumer Society – Cultural Economic Principles of Distinction
in: Edition transcript 9, transcript-Verlag, 2021, 340 Seiten.
(Ernst Mohr)

Die Produktion der Konsumgesellschaft – Eine kulturökonomische Grundlegung der feinen Unterschiede
in: Edition transcript 9, transcript-Verlag, 2020, 367 Seiten.
(Ernst Mohr)

Punkökonomie : Stilistische Ausbeutung des gesellschaftlichen Randes.
in: Murmann Verlagsgesellschaft, 2016, 255 Seiten.
(Ernst Mohr)

Ökonomie mit Geschmack : Die postmoderne Macht des Konsums.
in: Murmann Verlagsgesellschaft, 2014, 536 Seiten.
(Ernst Mohr)

Alle Publikationen